Kopfstoss.FM 61 - Diskussion über Medien gegen Rassismus im Sport

14.07.12, 22:32:03 von Kopfstoss
Kopfstoss.FM nimmt diesmal etwas unter die Lupe, was leider viel zu wenig beachtet wird. Es geht um die mediale Berichterstattung über Rassismus im Sport. Der Hintergrund dafür ist ein Treffem von über 30 Journalisten und Journalistinnen aus den unterschiedlichsten Medien im Rahmen des vom Europarat initiierten Programms 'Media Against Racism in Sports', kurz MARS. Dieses fand vom 6. bis 9. Juli 2012 in Berlin statt. Im Fokus des Treffens standen Diskussionen und die gemeinsame Produktionen von Berichten zu Antirassismus, Antidiskriminierung und interkultureller Dialog im Spannungsfeld Medien und Sport.

Bei Kopfstoss.FM gibt es deshalb die Podiumsdiskussion zur Eröffnung des Treffens zum Thema 'MEDIA, DIVERSITY & RACISM IN SPORT & INCLUSIVE MEDIA COVERAGE' zu hören, die von Ronny Blaschke (Jounalist, Deutschlandradio) moderierte. Gäste waren Pablo Thiam (Teammanager U23 VfL Wolfsburg), Gül Kesliner (Integrationsbeauftragte des DFB), Jörg-Uwe Nieland (Deutsche Sporthochschule Köln) und Andreas Hellstab (Initiative Zeig Rassismus die Rote Karte).

Mehr Informationen zu MARS findet man hier: https://www.coe.int/t/dg4/cultureheritage/mars/default_en.asp

Download MP3 (81,2 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.