Kopfstoss.FM 60 - Flucht vor dem Boykott, die Medien und Ultras im Abseits

16.06.12, 20:18:14 von Kopfstoss
Ende Mai fand in Leipzig das Länderspiel Deutschland gegen Israel statt. Im Rahmen einer Veranstaltungswoche die vom Conne Island rund um das Spiel organisiert wurde, referierte Alex Feuerherdt unter anderem über den Boykott gegen israelische Mannschaften seitens arabischer Länder. Alex Feuerherdt ist bekannt für sein fundiertes Wissen über Israel und dessen Verhältnis zum Sport. Wir haben mit ihm gesprochen.
Egal, ob es um Gewalt im Stadion, Auseinandersetzungen an Bahnhöfen und Autobahnraststätten, den Einsatz von Pyrotechnik oder Platzstürme geht: Meistens werden die Ultras dafür verantwortlich gemacht. Jetzt ist ein Buch zum Thema erschienen. "Ultras im Abseits" heißt es. Dieses Buch unternimmt erstmals den Versuch, das Phänomen Ultra von verschiedenen Seiten zu beleuchten. Zu Wort kommen Fanbeauftragte, Journalisten, Wissenschaftler und die Polizei. Außerdem wurden Mitglieder verschiedener Ultra-Gruppierungen ausführlich interviewt. Wir sprachen mit dem Herausgeber Martin Thein.
Und wir fragen nach, warum über Frauenfußball so gut wie nie in den Nachrichten in den Öffentlich-Rechtlichen berichtet wird.

Download MP3 (54,9 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.