Kopfstoss.FM 59 - Ganz entspannt in Schwarz-Rot-Gold?, EM in der Ukraine und die Hertha

23.05.12, 21:08:24 von Kopfstoss
In der neuen Sendung gehen wir der Frage nach, ob der neue deutsche Fußballpatriotismus wirklich so harmlos sein soll, wie ja fast alle Medien immer verlautbaren lassen. Wir reden dazu mit Dagmar Schediwy. Dagmar Schediwy hat den neuen deutschen Fußballpatriotismus in ihrer Doktorarbeit aus sozialpsychologischer Perspektive untersucht. Wir sprachen mit ihr darüber, wie es möglich ist, dass eine Fußballmannschaft zum Lieblingsobjekt und ihr Abschneiden zur Quelle von Glück und Unglück von Millionen Menschen wird? Das Buch "Ganz entspannt in Schwarz-Rot-Gold? Der neue deutsche Fußballpatriotismus aus sozialpsychologischer Perspektive" erschien im LIT Verlag.

Weitere Themen sind die Vorkommnisse im Relegationsspiel Düsseldorf gegen Hertha sowie die bevorstehende Europameisterschaft in der Ukraine.

Download MP3 (54,8 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.